Hart- und Trockenräummaschine - PRO Line

Hart- und Trockenräummaschine - PRO Line

Beschreibung Hart- und Trockenräummaschine -
PRO Line

Antrieb:

Unsere Hart- und Trockenräummaschine verfügt über Kugelumlaufspindeln. Statt eines hydraulischen haben wir einen elektromechanischen Antrieb. Unsere Maschine hat eine Räumgeschwindigkeit von maximal 60 m pro Minute. Ihr Einsatz eignet sich sowohl für Weich- als auch für Trockenräumapplikationen.
Die Maschine verfügt über eine eigens entwickelte Überlasterkennung. Sollte ein Werkstück falsch oder gar nicht vorprofiliert sein, unterbricht die Maschine sofort den Arbeitsvorgang. Dies schützt Sie zuverlässig vor Werkzeugbruch und Ausschuss von Werkstücken.

Exakte Bearbeitung:
Harträumen ermöglicht eine exakte Bearbeitung und Korrektur von Exzentrizität, Rundlauf- und Teilungsabweichungen sowie Richtungs- und Steigungsfehlern.

Vorteile:
Aus dem Harträumen ergeben sich für Sie folgende Vorteile: Hohe Oberflächengüte, kurze Montagezeiten (keine Klassifizierung mehr notwendig), kurze Taktzeiten, weniger Ausschuss, höhere Lebensdauer von Bauteilen, Erhöhung des Traganteils von Profilen und nicht zu Letzt eine hohe Maßhaltigkeit.

Kein Härteverzug:
Im Harträum-Verfahren wird eine hohe geometrische Genauigkeit von gehärteten Werkstücken erzielt, da ein Härteverzug entfällt.

Umweltschutz:
Der vertikale und elektromechanische Antrieb unserer Harträummaschine zeichnet sich gegenüber hydraulischen Antrieben durch einen niedrigeren Leistungsbedarf aus. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Steifigkeit. Hierdurch werden Schwingungen unterbunden und die Bearbeitung der Werkstücke ist präziser. Auch aus dem Wegfall des Druckmediums (Hydraulik) ergibt sich ein weiterer umweltfreundlicher Betrieb.

Einfache Bedienbarkeit:
Die Maschine verfügt außerdem über einen präzise geführten mitführenden Abheber, um Schwingungen im Prozess zu minimieren und so die Standzeiten zu erhöhen. Eine moderne Steuerung mittels Touchscreen und Hardware-Tasten und speicherbaren Programmen garantiert eine einfache Bedienbarkeit

.

Zubehör

Das Zubehör ist nicht im Maschinenpreis enthalten, da es vom verwendeten Räumnadeltyp abhängt. Es sollte für jede einzelne Anforderung ausgewählt werden. Um jedoch eine Verzögerung bei der Inbetriebnahme der Maschine zu vermeiden, sollte das erforderliche Zubehör zusammen mit der Maschine bestellt werden.

Schafthalter SJ DIN 1418:
Diese dienen zum Fixieren von Räumnadeln mit runden Schäften im Zugmechanismus. In diesen Halterungen werden die Räumnadeln automatisch für den Arbeitshub arretiert und nach Beendigung des Rückhubs freigegeben. Diese Schafthalter können je nach Größe an allen horizontalen und vertikalen Räummaschinen eingesetzt werden. Für Schäfte SJ mit einer Sicherheitsvorrichtung (Schlüssel) gegen das Drehen in der Halterung.

Wir liefern Schafthalter nach DIN 1418 in verschiedenen Ausführungen und Größen. Diese sind passend für Räumwerkzeuge mit Schäften nach DIN 1417. Gängige Größen liefern wir innerhalb von 2 Wochen.
Schafthalter für Räumwerkzeugschäfte nach DIN 1415 sind ebenso auf Anfrage lieferbar.

Ab sofort können die Schafthalter SJ DIN 1418 in diversen Ausführungen schnell und bequem über unseren Online-Shop bestellt werden.

Sie erreichen unseren Online-Shop unter: Online-Shop

Räumvorrichtungen:
Diese werden dort eingesetzt, wo Werkstücke fixiert werden müssen oder wo eine definierte Position der Räumnadel erforderlich ist.